• Franke Naturstein - Grabdenkmäler zu fairen Preisen

    Wir stehen für

    Franke Naturstein - Naturstein Meisterqualität Meisterqualität zu fairen Preisen

Friedhof der Zukunft

Der zukünftige Friedhof geht auf Ihre Bedürfnisse ein

Kontakt

Ihr Schnellkontakt

Per WhatsApp:
0179 – 7 67 43 01

Rott a. Inn:
0 80 39 – 24 13

Bad Aibling:
0 80 61 – 9 39 32 52

Waldkraiburg:
0 86 38 – 41 46

Wasserburg:
0 80 71 – 39 43

Per E-Mail:
info@frankenaturstein.de

Per Fax Rott a. Inn:
0 80 39 – 26 55

Wandel in der Bestattungskultur

Wir erleben in Deutschland seit einigen Jahren einen Wandel in der Bestattungskultur. So werden Urnenbestattungen immer populärer – zum Teil wegen der Kosten, zum Teil aber auch, weil damit die Hinterbliebenen bei der Grabpflege entlastet werden.

Urnenwände und anonyme Grabstätten

Urnenwände bieten jedoch ähnlich wie anonyme Grabstätten nur wenig Möglichkeiten, um die eigene Trauer und ein liebevolles Erinnern zum Ausdruck zu bringen. Jedoch ist es gerade die individuelle Trauerarbeit am Grab, die durch manche schwere Stunde helfen kann.

Grablandschaften und pflegefreie Gräber

Wir haben uns bei Naturstein Franke entsprechende Gedanken gemacht, um die unterschiedliche Bedürfnisse der Hinterbliebenen zu berücksichtigen. Daraus ist ein eigenes Konzept entstanden. Mit einer sogenannten Grablandschaft schaffen wir einen speziellen Raum für Urnenbestattungen und pflegefreie Gräber.

Konzept für Grabstätten

Mit einer entsprechend würdevollen Gestaltung und einer liebevoll gepflegten Bepflanzung entsteht so ein Ort, an dem Gedenken stattfindet. Hier ist ein Platz für die ganz persönliche Trauer und die notwendige Stille für die ganz eigene Verarbeitung und Würdigung des Geschehens.

Gerne stehen wir Ihnen mit unserer ganzen Erfahrung zur Seite und nehmen uns die Zeit für ein persönliches Gespräch. Für weitere Informationen lesen Sie bitte die folgenden Abschnitte.

Ideal für die Grablandschaft – das Urnen-Monument

Urnen-Monument – patentiert von Franke Naturstein

Diese patentierte Neuentwicklung aus dem Hause Franke Naturstein bietet Angehörigen jetzt eine würdevolle Erweiterung für das Gedenken an Verstorbene.

Zu den Urnen-Monumenten

Das neue Konzept für Grabstätten

Entlastung für Angehörige

Entwicklung und Realisierung

Unser Grabstättenkonzept ist bedarfsorientiert und wird ganz individuell für den jeweiligen Friedhof von uns in Zusammenarbeit mit einem Landschaftsarchitekten entwickelt und realisiert.

Wir vereinen damit die Wünsche der Hinterbliebenen nach einer Entlastung bei der Grabpflege mit den Interessen der Friedhofsverwaltungen nach gepflegten Gräbern und einer bestmöglichen Nutzung der Friedhofsflächen.

Gemeinschaftsgräber für Urnen- und Erdbestattungen

Eine solche Grablandschaft wird der Umgebung entsprechend gestaltet und bepflanzt. Fast wie kleine Gärten integrieren sich Gemeinschaftsgräber für Urnen- und Erdbestattungen in das Gesamtbild des Friedhofs und geben Raum zur Stille, zur Trauer, zum Gedenken.

Brunnen und andere Wasserstellen umrahmen die jeweilige Landschaft, eigene Sitzmöglichkeiten laden zum Verweilen und Gedenken ein. Mit einer harmonischen Wegführung wird die Landschaft zugänglich gemacht und gleichzeitig begrenzt.

Schauen sie sich bitte entsprechende Beispiele aus der Umgebung an und lernen Sie verschiedene Pläne kennen. Hier finden Sie Beispiele von Gemeinschaftsgrabanlagen für die Urnen- oder Erdbestattung, realisiert mit unserem individuellen Grabstättenkonzept.

Angebot für Friedhofsverwaltungen

Verwaltung der Friedhöfe

Auch die jeweiligen Verwaltungen der Friedhöfe können mit solch einem Konzept gewinnen.

Wir haben die Möglichkeiten für Sie auf einer speziellen Seite zusammengefasst.

Zum Angebot